Fundraising



Fundraising  

Wir sind stolz, bei der diesjährigen NMUN- Konferenz in New York die Arabische Republik Ägypten vertreten zu dürfen. Die Konferenz wird sicherlich eine wichtige Erfahrung für alle unsere studentischen Teilnehmer sein und ihre Fähigkeiten und ihre Überzeugung in internationaler Kooperation und Zusammenarbeit stärken. Allerdings sind mit der Teilnahme an der Konferenz auch hohe Kosten verbunden. Für die Anmeldung, den Aufenthalt und die Flüge werden Kosten in einer Höhe von insgesamt circa 30.000 Euro auf uns zukommen. Da diese Summe für uns als Studierende schwierig aus eigener Tasche aufzubringen ist, sind wir auf Partner angewiesen, um die Teilnahme unserer Delegation im April in New York zu erm;glichen. Wir wären Ihnen mit großem Dank verbunden, wenn Sie uns bei unserem Vorhaben unterstützen würden. 

Offen bleibt für Sie vielleicht noch die Frage, was Sie als Sponsor von einer Unterstützung hätten. Die New Yorker NMUN-Konferenz ist die bekannteste ihrer Art und wird von Studierenden der renommiertesten Universitäten der ganzen Welt organisiert und finanziert sich dabei hauptsächlich über Spenden bedeutender Institutionen, die diesen Gedanken fördern wollen. Dabei haben sich Partnerschaften als Fördermodelle in der Kultur der politischen Konferenz-Simulationen etabliert. 

Ziel der Universität Witten/Herdecke ist es, Studierende so früh wie möglich auf ihren Platz in der Berufswelt vorzubereiten. Die NMUN wird für die Teilnehmer eine sehr prägende Erfahrung sein, die sie in ihrem weiteren Werdegang unterstützen und in ihrem Engagement für soziale und politische Themen und der Übernahme von Verantwortung bestärken wird. Durch Ihre Unterstützung fördern Sie also ganz direkt die praxisnahe Bildung und Internationalisierung junger Studenten, die in einigen Jahren den Sprung in die Berufswelt anstreben um die Zukunft, ob auf unternehmerischer oder politischer Ebene, verantwortungsvoll mitzugestalten. 

Über unsere Social-Media-Kanäle werden wir ausführlich über die Reise und unsere Erfahrungen berichten und Ihnen als unseren Partner unseren Dank aussprechen. Außerdem sind Artikel in unserer Uni-Zeitschrift und in der Presse geplant, wo wir wo immer möglich unsere Partner namentlich erwähnen werden.

In der Hoffnung auf Ihre Unterstützung freuen wir uns auf eine Rückmeldung über das Kontaktformular oder eine E-Mail an: model-united-nations@uni-wh.de !

 

Die NMUN Delegation der Universität Witten/Herdecke